Pattaya 2021 Walking Street Nachts trotz Lockdown
Pattaya Walking Street

Warum sollten Sie die Walking Street besuchen?

Pattaya Walking Street: Thailands berühmteste Straße

Ein Spaziergang durch die Pattaya Walking Street kann ein unvergessliches Erlebnis sein. Die Neonlichter, Farben, die Musik und der Lärm, die Künstler und die Menschen, das Essen und die Gerüche und alles andere auf dieser kilometerlangen Straße wird Sie faszinieren.

Manche empfinden sie als Freude, andere als betäubend. Aber selbst wenn Sie nicht gerne feiern und ruhige Plätzchen bevorzugen, sollten Sie sich überlegen, Thailands wildeste Fußgängerzone wenigstens einmal zu besuchen.

Die Pattaya Walking Street:
Die Straße ist von 19.00 bis 3.00 Uhr für Fahrzeuge gesperrt. Um 20:00 Uhr sind die meisten Plätze geöffnet, aber vor 22:00 Uhr ist nicht viel los. Die Walking Street Pattaya erwacht gegen Mitternacht zum Leben.

Die Entfernung vom Zentrum Pattayas zur Walking Street beträgt etwa 2 km . Um hierher zu gelangen, können Sie entweder am Strand entlang gehen oder ein gemeinsames Pickup Taxi für 15 Baht (songthaew)nehmen, das durch die Stadt fährt.

In Neonröhrenbeleuchtung getaucht und etwa einen Kilometer lang, sind die meisten Geschäfte auf beiden Seiten der Straße entweder eine Bar, ein Club oder ein Restaurant, so dass Sie sicher sein werden, eine Atmosphäre zu finden, die zu Ihnen passt. In einigen Bars werden zweifellos exotische Tänzerinnen und Tänzer auf Sie warten, um Sie anzulocken und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, aber es gibt viele, in denen man Sie in Ruhe lassen wird oder zumindest so in Ruhe lassen kann wie in Pattaya. Blue Sky III ist eine beliebte Bar auf dem Strip, in der House-Bands Rockklassiker spielen, die Sie genießen können, ohne Angst haben zu müssen, von jemand anderem belästigt zu werden. Am Rande der Fußgängerzone befindet sich der Pattaya Beer Garden, der auf einem Pier mit Blick auf das Meer und den Strand liegt. Getränke sind hier billig, und in der Mitte gibt es einige Thaiboxringe, in dem Kämpfer eine Show für den Schirmherrn veranstalten, der sich auch selbst anschnallen und hinwerfen kann – wenn er mutig genug ist.

Nachtclubs
Wie nicht anders zu erwarten, hat Pattaya neben guten Bars auch seinen gerechten Anteil an Nachtclubs, in denen man die Nacht durchtanzen kann. Einer dieser Clubs ist 808. Der 808 liegt an der Fußgängerzone und spielt die größten House-Tracks auf seiner meist vollbesetzten Tanzfläche, die mit einigen der besten Lazer-Effekte der Stadt genossen werden. Die Bar im Zentrum bietet einfachen Zugang zu Getränken, von denen viele in Sonderangeboten und Aktionen enthalten sind, und der Eintritt ist frei – Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Sie aufwachen und Ihren Kontostand überprüfen müssen.

Pattaya Video Walking Street 2021 im Januar

Ein weiterer beliebter Club ist die Diskothek Mixx Discotheque. Trotz des gehobenen Interieurs ist es immer noch vollkommen akzeptabel, die Haare hängen zu lassen und legeres Outfit ist kein Problem, was in zwei verschiedenen Räumen möglich ist – der eine spielt Hip-Hop und RnB, der andere dreht Hausrekorde. Das von Einheimischen und Touristen gleichermaßen genossene Mixx bietet sowohl Podiumsplätze für diejenigen, die ihre Moves vorführen möchten, als auch bequeme Sitzgelegenheiten für diejenigen, die vielleicht eine Verschnaufpause brauchen, bevor sie wieder anfangen zu schlurfen.

Stand Januar 2021 In Thailand ändert sich schnell viel, auch in der aktuellen Corona Krise. Pattayas Walking Street ist auch im Lockdown

Was man in der Walking Street Pattaya nicht tun sollte

Solange Sie sich verantwortungsbewusst und vernünftig verhalten, sollten Sie viel Spaß haben, die Straße zu entdecken. Denken Sie jedoch an die folgenden Punkte:

Lassen Sie sich nicht auf Sexshows ein
Egal, ob Sie mit Ihrem Partner oder allein zu Besuch sind, werden die Schlepper auf Sie zukommen und Sie fragen, ob Sie sich eine Sexshow ansehen möchten. Sie werden Ihnen ein paar Bilder zeigen mit Frauen nackten Frauen und Paaren. Auch wenn Sie neugierig sind, ist es keine gute Idee, sich solch eine Sexshow anzuschauen. Sie werden höchstwahrscheinlich abgezockt werden. Menschenfallen in diese Falle und bereuen Sie es.

Zeigen Sie nicht Ihr Geld
Im Allgemeinen gibt es in Thailands Strassen schon ein paar Taschendiebe. Seien Sie deshalb vorsichtig, wenn Sie Ihre Brieftasche um zu zahlen herausziehen, und zählen Sie immer das Wechselgeld, das Sie zurückbekommen. Vermeiden Sie das Mitführen von Wertsachen.

Nehmen Sie keinerlei Drogen
Sie könnten von jemandem angesprochen werden, der Drogen anbietet oder verkauft. Halten Sie sich fern. Es könnte eine Falle sein. Drogen sind in Thailand illegal, und die Folgen des Besitzes von Drogen sind sehr ernst. Gerade im Rotlichtviertel finden oft Urinkontrollen statt, auch der Konsum ist strengstens Verboten.

Bleiben Sie Vernünftig
Lassen Sie sich nicht von der Atmosphäre und der fröhlichen Stimmung dieses wilden Nachtlebens in Pattaya mitreißen. Wir haben gesehen, wie Menschen so betrunken wurden, dass sie nicht einmal mehr wissen, wo ihr Hotel ist. Das kann eine Katastrophe sein. Trinken Sie verantwortungsbewusst.
Auch die Wahrscheinlichkeit, überfallen zu werden, ist viel größer, wenn man betrunken ist. Bleiben Sie also wachsam.

Frauen nicht respektlos behandeln
Bitte seien Sie nicht respektlos gegenüber den Frauen, die in Thailands  Straßen und anderen solchen Gebieten arbeiten. Die meisten von ihnen haben ein hartes Leben und sie haben keine andere Wahl, als das zu tun, was sie tun, um ihre Familien zu unterstützen.

Warum sollten Sie die Walking Street besuchen und für wen ist sie geeignet?
Wenn Sie ein Tourist sind, der nach dem typischen, pulsierenden Erlebnis sucht, das Pattaya zu bieten hat, dann gibt es keinen besseren Ort als die Walking Street. Dies ist einer der am besten bewerteten Orte, die man in Thailand besuchen kann, und er hat für jeden etwas zu bieten, der diesen Ort besucht.

Diese Straße ist vor allem für Menschen, die ein aktives und pulsierendes Nachtleben suchen, eingebettet in Tanz, Musik, Party und was weiß ich. Die Straße und die Menschen in ihr schlafen nie, mit dem roten Licht, das die ganze Nacht über durch die Straßen blinkt. Dies ist ein Paradies für Party- und Musikliebhaber. Selbst wenn Sie jemand sind, der nicht auf Partys und laute Musik steht, und jemand, der Ruhe bevorzugt, kann ein Besuch dieser Straße einmal ein Erlebnis sein, wenn man bedenkt, dass diese wilde Erfahrung etwas ist, das man in keiner anderen Stadt der Welt öfter findet.

Dieser Ort ist eher unterhaltsam für die Erwachsenen und es ist nicht ratsam, Kinder hierher mitzunehmen, da es unangemessene Sichtungen für die Kinder geben könnte.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.